Erfolgreiches 2021: CLARK blickt auf Rekordjahr zurück

Frankfurt am Main, Dezember 2021. Der digitale Versicherungsmanager CLARK lässt sein erfolgreiches Jahr 2021 Revue passieren. Trotz andauernder Corona-Pandemie konnte das Frankfurter Insurtech in diesem Jahr seine Kundenzahl auf über 450.000 mehr als verdoppeln. Direkt zu Beginn des Jahres verkündete CLARK seine Series C-Finanzierungsrunde mit einem Volumen von 69 Millionen Euro. Zuletzt konnte das Unternehmen, welches im Juni 2021 auch seinen sechsjährigen Geburtstag feierte, im November mit der Integration der finanzen Group, dem führenden europäische Marktplatz für Verbraucherleads in der Finanz- und Versicherungsbranche, einen weiteren Meilenstein feiern. Durch diesen Zusammenschluss wird CLARK zum Einhorn.

Quelle: CLARK

Die Meilensteine in der CLARK-Retrospektive

In den letzten sechs Jahren ist CLARK 70 mal schneller gewachsen als der gesamte deutsche Versicherungsmarkt. Und direkt zu Beginn des Jahres konnte CLARK den nächsten Meilenstein seiner Unternehmensgeschichte verkünden: seine von Tencent angeführte Serie-C-Finanzierungsrunde in Höhe von 69 Millionen Euro. Bestehende Investoren wie Yabeo, Coparion, Portag3 Ventures und White Star Capital erhöhen in diesem Zuge ebenfalls ihr Investment in CLARK. Mit der Finanzierung beschleunigte das Insurtech seinen Wachstum nochmals und investiert in die Weiterentwicklung seiner App sowie in den Ausbau seiner Markenbekanntheit. Und mit einer aktuellen gestützten Markenbekanntheit von rund 25 Prozent kennt jeder vierte Deutsche die Marke CLARK. Auch nach Unterzeichnung des Maklermandates sind die Nutzer:innen von CLARKs Service überzeugt: Sie bewerten die App auf Trustpilot mit 4,5 von 5 möglichen Sternen als "hervorragend".

Dieses Vertrauen spiegelt sich auch im Unternehmenswachstum wider. Innerhalb eines Jahres konnte die Zahl der Kund:innen von 200.000 auf über 450.000 in Deutschland und Österreich mehr als verdoppelt werden. Ein Jahr nach der Expansion nach Österreich hat des Insurtech auch hier bereits mehr als 10.000 Kund:innen von seinem innovativen Versicherungserlebnis überzeugen können.

Integration der finanzen-Group und Unicorn-Status

Im November gibt CLARK die Integration der finanzen Group, eine der führenden europäischen Plattformen für Informationen zu Versicherungs- und Finanzprodukten und die Generierung von Versicherungsleads, bekannt. Die Transaktion macht CLARK zugleich zum Unicorn und einem der größten Insurtechs der Welt.

Die Integration der finanzen Group markiert den nächsten strategischen Meilenstein in der Revolution des Versicherungsmanagements. CLARK wird in Zukunft Kund:innen ganzheitlich von der ersten Informationssuche, über die Auswahl der richtigen Versicherung bis hin zur Überprüfung und Anpassung des Versicherungsschutzes, durch wandelnde Lebensumstände, begleiten. Mit einem ganzheitlichem Beratungsansatz und der führenden Marktpräsenz der finanzen Group in fünf europäischen Ländern kommt CLARK seinen ehrgeizigen Wachstumszielen ein großes Stück näher: "Unser Ziel ist es, der größte Versicherungsmakler in Europa zu werden - dafür werden wir CLARK in naher Zukunft in weitere europäische Märkte bringen. Mit dem motivierten Team der finanzen Group und ihrer etablierten Präsenz in fünf europäischen Märkten sind wir dafür perfekt aufgestellt", sagt Christopher Oster, CEO und Co-Founder von CLARK.

Download PDF
Download PDF
Über CLΛRK

Der führende Versicherungsmanager CLARK bietet seinen Nutzer:innen die Möglichkeit, ihre Versicherungen digital zu verwalten, zu vergleichen und zu verbessern. Mehr als 500.000 Kund:innen nutzen bereits CLARKs intelligente Algorithmen und individuelle Beratung der Versicherungsexpert:innen. CLARK wurde im Juni 2015 von Dr. Christopher Oster, Steffen Glomb, Dr. Marco Adelt und Chris Lodde gegründet. Das Insurtech beschäftigt an den vier Unternehmensstandorten Frankfurt am Main, Berlin, Püttlingen und Wien insgesamt über 350 Mitarbeiter:innen.

Website: clark.de | goclark.at
Twitter: @clarkgermany | Facebook: facebook.com/ClarkGermany |
Instagram: instagram.com/clarkapp

Pressemitteilungen