Frankfurter Insurtech CLARK wird IHK-Ausbildungsbetrieb

Frankfurt am Main, August 2020. Das Frankfurter StartUp CLARK ist seit August 2020 als eines der ersten Insurtechs in Deutschland ein IHK-Ausbildungsbetrieb. Im Rahmen des dreijährigen Ausbildungsplans werden von nun an Schulabsolventen aus dem Rhein-Main-Gebiet zum Kaufmann / zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (Fachrichtung Versicherung) ausgebildet. Ein wichtiger Schritt für das junge Frankfurter Unternehmen, das im Juni dieses Jahres sein 5-jähriges Jubiläum mit über 200 Mitarbeitern und 250.000 Kunden gefeiert hatte.

Zu den schulischen Ausbildungsinhalten zählen dabei unter anderem das Beraten privater Kunden in Versicherungsfragen, die Empfehlung passender Versicherungsprodukte von mehr als 160 Versicherern, das Erstellen von Angeboten und die Ausarbeitung von Verträgen sowie das Bearbeiten von Schadens- und Leistungsfällen. Neben diesem versicherungsspezifischem KnowHow steht beim Ausbildungsbetrieb CLARK auch eine ausgeprägte Digitalkompetenz im Fokus. Diese soll es den Auszubildenden ermöglichen, sich zu zukunftsfähigen Beratern zu entwickeln, die über digitale Wege mit den Kunden kommunizieren. 

„Wir wollen eine neue Generation von Versicherungsexperten ausbilden, für die eine digitale Kommunikation der Standard und nicht die Ausnahme ist”, so Geschäftsführer und Co-Founder Dr. Marco Adelt, der vor 20 Jahren seine berufliche Laufbahn selbst mit einer IHK-Ausbildung begonnen hat. „Unser Geschäftsmodell bündelt alle Vorteile einer digitalen Lösung mit der Sicherheit einer persönlichen Expertenberatung. Unsere Auszubildenden werden dieses System von Grund auf kennenlernen und sich schon früh im direkten digitalen Kundenkontakt üben.”

CLARK begrüßt im August 2020 zunächst zwei Auszubildende in Frankfurt. Seit Anfang März 2020 wurden insgesamt über 40 neue Mitarbeiter an den vier Unternehmensstandorten in Frankfurt am Main, Berlin, Wien und Püttlingen bei dem schnell wachsenden Unternehmen eingestellt. 

360654 clark ausbildungsprogramm d2f345 large 1596544041

Geschäftsführer Marco Adelt (links) mit den Auszubildenden Nicolas Haarala (Mitte) und Noemi Granata (rechts)

Download PDF
Download PDF
Über CLΛRK

CLARK ist ein führender Versicherungsmanager und bietet seinen Kunden eine voll-digitale Möglichkeit ihre Versicherungen zu verbessern. Nach einem 5-minütigen Anmeldeprozess haben Kunden die Möglichkeit, in einem übersichtlichen Versicherungs-Cockpit in der App (iOS und Android) und auf der Webseite den Status ihrer Versicherungssituation einzusehen. Algorithmus-basiert bietet CLARK eine Analyse sämtlicher Tarife des Kunden. CLARK durchsucht das Angebot des gesamten Marktes, um die besten Tarife zu identifizieren. Kunden haben im Anschluss die Möglichkeit, mit wenigen Klicks ihre Versicherungssituation zu verbessern. CLARK wurde im Juni 2015 von Dr. Christopher Oster, Steffen Glomb, Dr. Marco Adelt und Chris Lodde in Deutschland gegründet und bietet seinen Service seit 2020 auch in Österreich an. Die Geschäftsführung in Österreich hat neben Marco Adelt der Salzburger Dr. Philip Steiner inne. CLARK ist anerkannt für die Kombination eines technologie-getriebenen Ansatzes mit der qualitativen Beratung durch Experten.

Website: clark.de | goclark.at
Twitter: @clarkgermany | Facebook: facebook.com/ClarkGermany |
Instagram: instagram.com/clarkapp

Pressemitteilungen