Neues digitales Angebot

Digitaler Versicherungsmanager CLARK steht ab sofort österreichischen N26 Kunden zur Verfügung

Der führende digitale Versicherungsmanager CLARK und die führende mobile Bank N26 ermöglichen österreichischen Kunden der Direktbank künftig Zugriff auf den Versicherungsmanager. CLARK und N26 arbeiten seit 2017 in Deutschland zusammen. Nach dem erfolgreichen Markteintritt des deutschen Insurtechs in Österreich im April 2020 wird die Kooperation nun ausgeweitet.

356541 clark%20und%20n26%20kooperieren%20in%20o%cc%88sterreich fbabfe large 1591627455

Wien, 9. Juni 2020 –  Ab sofort erhalten österreichische Kunden von N26 über die mobile Bank auch Zugriff auf einen CLARK-Account und können ihre Versicherungen vollständig digital managen. Die größte mobile Bank und der führende digitale Versicherungsmanager in Europa pflegen bereits seit 2017 eine Partnerschaft in Deutschland, auf deren Basis der neue Service nun auch für Österreich ausgerollt wird. 

Mehr als 200.000 Kunden nutzen den Versicherungsmanager von CLARK bereits in Deutschland. Trotz Corona-Krise ist das Insurtech im April 2020 auch in Österreich erfolgreich gestartet. Mit CLARK erhalten Kunden die Möglichkeit, in einem übersichtlichen Versicherungs-Cockpit den Status ihrer Versicherungssituation einzusehen und Verträge per App oder am Computer zu verbessern oder neu abzuschließen. Für ein ganzheitliches Beratungserlebnis stehen auf Wunsch auch Versicherungsexperten für eine persönliche und individuelle Auskunft zur Verfügung. In Österreich gibt es hierzu ein eigenes Berater-Team. Auf diese Services können künftig österreichische N26 Kunden über die mobile Banking-App von N26 zugreifen.

Nur wenige Monate nach dem Markteintritt in Österreich betreut CLARK bereits Versicherungsverträge mit einem Prämienvolumen von mehr als zwei Millionen Euro hierzulande. Die Ausweitung der Partnerschaft der beiden Digitalunternehmen nach Österreich ist für N26 und CLARK ein wichtiger Schritt, um Synergien zwischen Finanz- und Versicherungsbranche zu nutzen und ihren Erfolg über die Grenzen Deutschlands hinaus weiter zu skalieren. 

„Wir freuen uns, unseren Kunden in Österreich durch die Partnerschaft mit CLARK jede Menge Papierkram zu ersparen. Zukünftig haben Sie nicht nur einen komplett digitalen Überblick über ihre Finanzen, sondern auch über ihre Versicherungen”, sagt Georg Hauer, General Manager Österreich bei N26. 

Moderne Customer Experience in allen Lebensbereichen 

N26 wurde 2013 von den Österreichern Valentin Stalf und Maximilian Tayenthal gründet und gehört heute mit weltweit mehr als fünf Millionen Kunden zu den erfolgreichsten mobilen Banken der Welt. „N26 Kunden sind es gewohnt, ihre Finanzen über das Smartphone zu managen“, sagt Dr. Philip Steiner, Geschäftsführer CLARK Österreich. „Nur bei ihren Versicherungen mussten sie bisher auf ein digitales Nutzungserlebnis verzichten. Mit unserem Versicherungsmanager vervollständigen wir eine moderne Customer Experience – und bringen endlich auch Klarheit in das Thema Versicherungen.“ 

Die Zusammenarbeit mit N26 ist für CLARK der erste Schritt für erfolgreiche Partnerschaften auf dem österreichischen Markt. In Deutschland zählt das Unternehmen neben N26 unter anderem auch das Bonussystem Payback und das Prämien- und Vielfliegerprogramm Miles & More zu seinen Partnern.

Download PDF
Download PDF
Über CLΛRK

CLARK ist ein führender Versicherungsmanager und bietet seinen Kunden eine voll-digitale Möglichkeit ihre Versicherungen zu verbessern. Nach einem 5-minütigen Anmeldeprozess haben Kunden die Möglichkeit, in einem übersichtlichen Versicherungs-Cockpit in der App (iOS und Android) und auf der Webseite den Status ihrer Versicherungssituation einzusehen. Algorithmus-basiert bietet CLARK eine Analyse sämtlicher Tarife des Kunden. CLARK durchsucht das Angebot des gesamten Marktes, um die besten Tarife zu identifizieren. Kunden haben im Anschluss die Möglichkeit, mit wenigen Klicks ihre Versicherungssituation zu verbessern. CLARK wurde im Juni 2015 von Dr. Christopher Oster, Steffen Glomb, Dr. Marco Adelt und Chris Lodde in Deutschland gegründet und bietet seinen Service seit 2020 auch in Österreich an. Die Geschäftsführung in Österreich hat neben Marco Adelt der Salzburger Dr. Philip Steiner inne. CLARK ist anerkannt für die Kombination eines technologie-getriebenen Ansatzes mit der qualitativen Beratung durch Experten.

Website: clark.de | goclark.at
Twitter: @clarkgermany | Facebook: facebook.com/ClarkGermany |
Instagram: instagram.com/clarkapp